25 km

PKZ Burger--Kehl & Co AG

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiter(in) Nachhaltigkeit
Urdorf (Schweiz)
Aktualität: 19.11.2021

Anzeigeninhalt:

19.11.2021, PKZ Burger--Kehl & Co AG
Urdorf (Schweiz)
Leiter(in) Nachhaltigkeit
Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung der CSR Strategie, der Aufgaben, Projekte und Budgetierung im Bereich Nachhaltigkeit. Es erwartet Sie eine vielseitige Schlüsselposition im spannenden Arbeitsumfeld der faszinierenden Modewelt. In dieser Funktion sind Sie direkt der CEO unterstellt und arbeiten mit der ganzen Unternehmung in Bezug auf die Nachhaltigkeitsthemen zusammen. Weiterentwicklung der PKZ CSR Strategie und Definition der CSR Projekte inkl. Budgets Jährliche Erstellung des PKZ Nachhaltigkeitsreports auf Basis des GRI Standards Mitarbeit bei den diversen CSR Unternehmensprojekten der verschiedenen Abteilungen (Logistik, Marketing, Einkauf, Online etc.) Begleitung inkl. Koordinationen des Einkaufs bei der Umsetzung der beschaffungsorientierten Nachhaltigkeitsaspekte der Unternehmens- & Produktzertifizierungen im Bereich Textilien und Leder Betreuung der Nachhaltigkeitsziele von PKZ im Bereich Sozialstandards inkl. Koordination der amfori BSCI Plattform und Betreuung der Swiss Triple Impact Plattform Fachlicher Input für die Kommunikation unserer Nachhaltigkeitsthemen (e.g. Webseite, Broschüren, Linkedin, INSIDE Magazine, Kundenanfragen)
Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium (Uni/ETH, FH, HF) Sehr gute Fähigkeiten in Strategieentwicklung und Projektmanagement Kenntnisse und Verständnis von transparenten Lieferketten, v.a. im Bereich Textilien und Leder Ausbildung und Erfahrung in industrieller Umweltleistung und Kriterien der Kreislaufwirtschaft (Produkt- und Unternehmenszertifizierungen in der Textil- und Bekleidungsbranche, Recyclingfähigkeit, LCA, nachhaltiges Design, ökologischer Fussabdruck) Erfahrungen in der Umsetzung von Nachhaltigkeitsanforderungen und Standards Gute Vernetzung und gutes Knowhow in der Nachhaltigkeits-Community erforderlich (e.g. Swiss Textile, GRI, Swiss Triple Impact, etc.) Erfolgs- und unternehmensorientierte Denkweise, analytisches Flair und hohe konzeptionelle Kompetenzen Teamorientierte und kommunikative Persönlichkeit Organisationstalent, gutes Auftreten, hohe Belastbarkeit, Umsetzungsstärke Muttersprache Deutsch, sehr gute Englischkenntnisse Persönliches Engagement und Überzeugung für die Aspekte der Nachhaltigkeit

Berufsfeld

Standorte