25 km

65 Jobs gefunden

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

ESG Compliance Manager (m/w/d)
Nürtingen
Aktualität: 20.06.2024

Anzeigeninhalt:

20.06.2024, FERD. HAUBER GmbH
Nürtingen
ESG Compliance Manager (m/w/d)
Ihre Aufgaben:
Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie/-ziele der Hauber Gruppe und der zugehörigen Spartenunternehmen in direkter Zusammenarbeit mit der jeweiligen Geschäftsleitung Mitwirkung bei der Planung & Umsetzung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen/-projekten zusammen mit den Fachbereichen Zentraler Ansprechpartner im Unternehmen zu allen Nachhaltigkeitsthemen sowie Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeitenden rund um das Thema Nachhaltigkeit Planung und Umsetzung der notwendigen Maßnahmen aus dem Lieferkettengesetz (DE) Weiterentwicklung der bestehenden Strukturen im ESG-Lieferantenmanagement zur Vorbereitung auf das EU Lieferkettengesetz Aufbau der Strukturen und verantwortliche Umsetzung der Nachhaltigkeitsberichterstattung (vor allem gemäß Corporate Sustainability Reporting Directive) Aufbau und Gesamtverantwortung für ein Nachhaltigkeitsmanagement(-System)
Das bringen Sie mit:
Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Umwelttechnik/-management, Nachhaltigkeits- oder Qualitätsmanagement oder auch Wirtschaftsingenieurwesen/-wissenschaften bzw. Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Nachhaltigkeitsmanagement Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 3 - 5 Jahre) im Bereich CSR, ESG bzw. Nachhaltigkeitsmanagement, vorzugsweise in der Beratung bzw. Wirtschaftsprüfung mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit Kenntnisse im Bereich aktueller Regulatorik (z.B. LkSG, CSRD, ESRS) sowie relevanter Berichtsstandards (z.B. GRI, IR) und Managementsystemnormen (z.B. ISO 14001, EMAS) Erfahrung in der Führung und Entwicklung interdisziplinärer Projektteams (auch ohne disziplinarische Verantwortung) Gute Vernetzung im Nachhaltigkeitsbereich (z.B. Initiativen, Projekte, Verbände usw.), idealerweise Kenntnisse im Bereich Bekleidungsindustrie, Textil- und/oder Medizintechnik Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Word, Excel PowerPoint und Teams sowie Grundkenntnisse in ERP- und BI-Systemen Sehr gute Englischkenntnisse

Berufsfeld

Bundesland

Standorte